134

Überblick

An- und Fertigrunden in einer Maschine! Durch das besondere Walzenkonzept, das umfangreiche Zubehör und die robuste Bauweise arbeiten Sie in der Einzelfertigung und in der Serienproduktion ausgesprochen universell und wirtschaftlich.

Details

  • Walzen, ca. 700 N/mm² Zugfestigkeit
  • Ober- und Unterwalze motorisch angetrieben
  • Hinterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige
  • Unterwalzenanstellung manuell über Handrad nach digitaler Positionsanzeige
  • Steuerung FM 1R

Technische Daten

Typ Leistung Nutzlänge Oberwalzen-
durchmesser
Motorleistung Einzugs-
geschw.
[mm] [mm] [mm] [kW] [m/min]
10/2 2,00 1040 80,0 0,75 6,00
10/3 3,00 1040 100 1,1 6,00
10/4 4,00 1040 110 1,1 6,00
10/4,5 4,50 1040 120 1,5 6,00
12/1,75 1,75 1290 80 0,75 6,00
12/2,5 2,50 1290 100 1,1 6,00
12/3,5 3,50 1290 110 1,1 6,00
12/4 4,00 1290 120 1,5 6,00
15/1,5 1,50 1540 80 0,75 6,00
15/2 2,00 1540 100 1,1 6,00
15/3 3,00 1540 110 1,1 6,00
15/3,5 3,50 1540 120 1,5 6,00
20/1 1,00 2040 80 0,75 6,00
20/1,5 1,50 2040 100 1,1 6,00
20/2 2,00 2040 110 1,1 6,00
20/2,5 2,50 2040 120 1,5 6,00