PowerBend Professional

Überblick

Die motorische Schwenkbiegemaschine PowerBend Professional ist die Profilösung im Dünnblechbereich. Die robuste und zugleich genaue Maschine ist ideal für den Dauereinsatz in großen Werkstätten, Mittelstand und Industrie.

Prospekte:
deutsch
english

Video:

deutsch
english

Details

  • Steuerung
    • POS 2000 Professional-Steuerung am schwenkbaren Panel
    • Radius Step Bending Funktion
  • Anschlag
    • Auflagetisch mit Anschlag bis 1600 mm (geschlossen; 2 Sektoren, pneumatisch absenkbar, Auflagetisch mit Kugeln), Kugelumlaufspindeln (+/- 0,1 mm)
  • Oberwange
    • Oberwangenhub 350 mm
    • Oberwangengeometrie 48°
    • Oberwangenantrieb: Mittelmotor 3,0 kW (Umrichter gesteuert, 20 mm/s), Trapezspindeln
    • Oberwangenklemmung: hydraulisch
  • Biegewange
    • Biegewangenantrieb: beidseitig 2 × 2,2 kW (Umrichter gesteuert, 85°/s)
    • Biegewangenklemmung: pneumatisch
    • Biegewangenverstellung, motorisch 80 mm
    • Biegemittelpunktverstellung, motorisch +/- 20 mm
    • Manuelle Zentralbombierung
  • Unterwange
    • Unterwangenschiene ca. 1100 N/mm², einteilig, Minimalanschlag 10 mm mit Fingereinfräsungen
  • Sonstiges
    • Werkzeuge: Standardmaschine ohne Biegewangen- und Oberwangenwerkzeuge
    • Fußschalter
    • Fundamentplatten inkl. Dübel

Technische Daten

Typ Nutzlänge Blechdicke 400 N/mm2 Länge Tiefe ohne Auflagetisch und Anschlag Höhe
[mm] [mm] [mm] [mm] [mm]
2500×4,0 2540 4,00 4314 1699 1630
3200×3,0 3240 3,00 5014 1699 1630
4000×2,5 4040 2,5 5814 1699 1630
Oberwange
Typ Geometrie Hub Antriebsleistung Geschwindigkeit
[°] [mm] [kW] [mm/s]
2500×4,0 48 (180) 350 3,0 (2 x 2,2) 20 (65)
3200×3,0 48 (180) 350 3,0 (2 x 2,2) 20 (65)
4000×2,5 48 (180) 350 3,0 (2 x 2,2) 20 (65)
Biegewange
Typ Antriebsleistung Geschwindigkeit Biegewangen-
verstellung
Biegemittelpunkt-
verstellung
[kW] [°/s] [mm] [mm]
2500×4,0 2 x 2,2/2 x 3,0 85 (100) 80 (160) ± 20
3200×3,0 2 x 2,2/2 x 3,0 85 (100) 80 (160) ± 20
4000×2,5 2 x 2,2/2 x 3,0 85 (100) 80 (160) ± 20

Software

POS 2000 Professional

Der Standard für industrielle Schwenkbiegemaschinen

Die bewährte POS 2000 Professional macht die Programmierung von Schwenkbiegemaschinen schnell und komfortabel.

Aus einem umfangreichen und erweiterbaren Katalog können die gewünschten Programmteile ausgewählt werden, durch Antippen des Bildschirms werden Winkel- und Schenkelmaße angepasst.

Die Steuerungssoftware zeigt exakt, was die Maschine tut: Schwenkbiegemaschine, Werkstück und Werkzeug werden schematischdargestellt und für jeden Biegeschritt aktualisiert. Wer abseits der Maschine in der Arbeitsvorbereitung programmiert, kann über Biegesimulationen die Qualität seiner Programme testen und so Ausschuss und Verzögerungen in der Fertigung wirksam vermeiden. Die Software steuert nicht nur die Maschine, sondern unterstützt die Benutzer bei der Bearbeitung: Alle notwendigen Bedienertätigkeiten wie Wenden, Umdrehen etc. werden je Biegeschritt angezeigt.

POS 3000 3D-Grafiksteuerung

Blechdesign interaktiv

POS 3000 3D-Grafiksteuerung ist eine der leistungsfähigsten Steuerungen am Markt – und weil Hard- und Software aus einem Hause kommen, sind PowerBend Industrial UD und POS 3000 3D-Grafiksteuerung perfekt aufeinander abgestimmt.

So komfortabel arbeiten Sie mit POS 3000:

In einer übersichtlichen Produktauswahl mit Suchfunktion und Navigation in Unterverzeichnissen wählen Sie Arbeitsschritte und verknüpfen sie im Menü Produktionsplan zu Arbeitsfolgen.

Einzelne Produktprofile können durch intuitives Zeichnen mit dem Finger sehr schnell entworfen werden. Im Bemaßungsmenü können Sie dann die genauen
Maße eingeben und ändern. Zur Kontrolle und Abstimmung mit den Kunden kann die Zeichnung an einem Drucker auf Papier ausgegeben werden.

Aus dem so erstellten Programm generiert die Software eine optimale Biegefolge, mit automatischer Kollisions- und Grenzwertprüfung. Biegewinkel und Zuschnitt werden durch Interpolation aus der Datenbank automatisch korrigiert.

Abwicklungssoftware Schröder Unfold

Unkompliziert und einfach – die neue Abwicklungssoftware „SCHRÖDER Unfold“

Um Hardware und Software noch besser aufeinander abzustimmen hat Hans Schröder Maschinenbau in Zusammenarbeit mit einem externen Dienstleister eine Abwicklungssoftware entwickelt, die es ermöglicht Blechzuschnittsgrößen noch schneller und präziser zu berechnen.

Werkzeuge/Optionen

Optionen

  • Oberwange
    • 2 x 2,2 kW Antriebe; 65 mm/s, Achsen mit Kugelumlaufspindeln
    • Einbau Oberwange 180°
    • Drehbare Oberwange für 2 Werkzeugstationen incl. hydraulischer Werkzeugklemmung beidseitig erfordert Z-Antrieb 2 x 2,2 kW
  • Biegewange
    • Speed-Paket Y-Achse: 2 x 3,0 kW; 100°/s
    • Bombierung, zentral motorisch
    • Technologiepaket
    • Technologiepaket Up and Down
    • Technologiepaket 3D (nur bei Up and Down)
  • Tisch und Hinteranschlag
    • Erweiterungen zum J- oder U-Anschlag möglich: Basis Anschlag motorisch bis 1600 mm, geschlossen
    • 2 feste Winkelanschläge (links und rechts)
    • 2 pneumatisch absenkbare Winkelanchläge im Gang
    • Saugplatten im Anschlagtiscsh mit 4 Saugeinheiten gesteuert über POS 2000 Professional incl. Anschlag gegen Biegewange (nur bei Up and Down)
  • Steuerung
    • PC Version
    • POS 3000 3D Grafiksteuerung
      DXF-Import und vergrößerte Rechnerleistung
    • Fernwartung (Anschluss über RJ45 Netzwerkkabel muss vom Kunden gestellt werden)
    • SCHRÖDER Unfold Abwicklungssoftware (POS 3000 PC Version notwendig)
  • Sicherheit und Sonstiges
    • Zusatzeinrichtung für 2-Mann Bedienung gem. UVV
    • Zusätzliche Bedienung von hinten, 2. Fußschalter und Lichtschrankenabsicherung
    • Fußschalter verfahrbar auf Winkelschiene
    • Spannungswandler 12 kVA
    • Klimagerät
    • Diverse Unterwangen-, Biegewangen- und Oberwangenwerkzeuge