MPB

Überblick

Die MultiPowerBend (MPB) ist die “Arbeitsbiene” im Dünnblechbereich. Extrem schnell durch Exzenter-Oberwange und präzise durch die POS 2000 Professional-Servo Technologie.

Details

Grafiksteuerung POS 2000 Professional mit TouchScreen-Steuerung am schwenkbaren Panel
Servo-Umrichtergesteuerte Antriebe für
Biegewange
Oberwange
Hinteranschlag
CNC-Positionieranschlag/Hinteranschlag:
10 – 1000 mm mit Blechauflagetisch und Anschlagfingern
Unterwangenschiene, durchgehend, Anschlag min. 10, 700 N/mm²
Biegeschienen 10 und 25 mm, 700 N/mm²
Biegewangenverstellung, manuell, 80 mm
Spenglerschiene 30°, R 1,5, direkt verschraubt
Fußschalter
Fundamentplatten incl. Dübel

Technische Daten

TypLeistungNutz-
länge
Hub
Ober-
wange
Verstell.
Biege-
wange
Antriebs-
leistung
Oberwange
Antriebs-
leistung
Biegewange
[mm][mm][mm][mm][kW][kW]
2500×2,52,502520160801,12 x 2,2
3200×2,02,003220160801,12 x 2,2
4000×1,751,754020160801,12 x 2,2

Software

POS 2000 Professional – der Standard für industrielle Schwenkbiegemaschinen

Die bewährte POS 2000 Professional macht die Programmierung von Schwenkbiegemaschinen schnell und komfortabel. Aus einem umfangreichen und erweiterbaren Katalog können die gewünschten Programmteile ausgewählt werden, durch Antippen des Bildschirms werden Winkel- und Schenkelmaße angepasst.

Die Steuerungssoftware zeigt exakt, was die Maschine tut: Schwenkbiegemaschine, Werkstück und Werkzeug werden schematisch dargestellt und für jeden Biegeschritt aktualisiert. Wer abseits der Maschine in der Arbeitsvorbereitung programmiert, kann über Biegesimulationen die Qualität seiner Programme testen und so Ausschuss und Verzögerungen in der Fertigung wirksam vermeiden.

Die Software steuert nicht nur die Maschine, sondern unterstützt die Benutzer bei der Bearbeitung: Alle notwendigen Bedienertätigkeiten wie Wenden, Umdrehen etc. werden je Biegeschritt angezeigt.

 

Werkzeuge/Optionen

Werkzeuge

  • Unterwangenwerkzeuge
    • Schiene segmentiert, Freiraum 30 mm, 1100 N/mm²
  • Biegewangenwerkzeuge
    • Biegeschiene 15 mm
    • Biegeschiene 20 mm, Standardteilung, incl. Klemmschiene zur Aufnahme von Biegesegmenten oberflächengehärtet, segmentiert, ca. 1100 N/mm² (nicht in Kombination mit Bombiereinrichtung)
  • Oberwangenwerkzeug
    •  Geißfußschiene, 130 mm hoch, 30°, R 1,5 mm, Freiraum 30 mm, Fußbreite 50 mm, segmentiert incl. Eckstücke, 1100 N/mm² (nur in Kombination mit drehbarer Oberwange einsetzbar)